Willkommen in der Internetwache

Polizistin begrüßt Besucher der Internetwache

Polizei verstärkt Präsenz in Grenzregion

Interaktiver Funkstreifenwagen

Die Polizeipräsenz in den grenznahen Städten Frankfurt (Oder), Eisenhüttenstadt, Guben und Forst wird erhöht. Die bereits zuvor verstärkten polizeilichen Maßnahmen in Schwedt (Oder) werden fortgesetzt. Dies teilte Innenminister Ralf Holzschuher heute in Potsdam mit. In den vier genannten Städten werden jeweils zwei zusätzliche Streifenwagen der Polizei zum Einsatz gebracht. „Damit werden die Kräfte in den betreffenden Revieren um insgesamt acht Streifenwagen rund um die Uhr verstärkt“, sagte Holzschuher. Zudem werde der Einsatz verdeckter Ermittler intensiviert, die Präventionstätigkeit ausgebaut und die Präsenz der Revierpolizei für den Bürger wahrnehmbar erhöht. Die Maßnahmen seien Teil eines Gesamtpaketes des Polizeipräsidiums Brandenburg zur verstärkten Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität und zur Erhöhung des Sicherheitsgefühls in den Grenzgemeinden.


[Zur gesamten Meldung]

Verkehrsunfall: Auch die Seele leidet

Verkehrsunfall

Die Knochen heilen, doch das Gemüt leidet weiter: Ein Viertel aller bei einem Verkehrsunfall schwer Verletzten, hat psychische Folgeerkrankungen zu befürchten. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) mit einer aktuellen Untersuchung zu psychischen Folgen von Verkehrsunfällen.


[Zur gesamten Meldung]

„Maerker“ zum Mitnehmen

maerker_bb-logo

Bürgerinnen und Bürger können ihrer örtlichen Verwaltung jetzt noch einfacher und schneller Mängel über das kommunale Beschwerde-Portal „Maerker“ melden.

Wie das Innenministerium in Potsdam mitteilte, steht „Maerker“ ab sofort auch als App für Android, iOS und Windows Phone zum Download für Smartphones und Tablets zur Verfügung


[Zur gesamten Meldung]

Über tausend Kinder beteiligen sich an Öffentlichkeitskampagne der Polizei

Siegerbild

Seit dem Startschuss des Malwettbewerbs beim Tag der offenen Tür der Wasserschutzpolizei am 10. Mai dieses Jahres gingen in der Pressestelle der Polizeidirektion West bis zum 10. August insgesamt 1085 Bilder ein.

Eine zehnköpfige Jury wählte am Montagnachmittag die ersten drei Plätze sowie einen Sonderpreis für Kitakinder aus.


[Zur gesamten Meldung]

Aktuell

22.08.2014 Sicher zur Schule – Das neue Schuljahr beginnt  - *
Potsdam. Am Montag beginnt in Brandenburg wieder die Schule. Tausende Schulkinder, darunter viele... [...mehr]

Link zum Artikel:Polizei sucht Betrüger mit Phantombild

21.08.2014 Polizei sucht Betrüger mit Phantombild  - PDM
Stadt Potsdam, Waldstadt I -  Mittwoch, 14.05.2014, 10:00 Uhr Mit einem Phantombild sucht die Polizei nach einem unbekannten... [...mehr]

21.08.2014 Autofahrerin leicht verletzt  - TF
Bundesstraße 101 zwischen Trebbin und Thyrow -  Donnerstag, den 21.08.2014, 02.25 Uhr   Leichte Verletzungen trug eine 47-Jährige... [...mehr]

21.08.2014 Fehler beim Abbiegen führte zum Unfall  - EE
Massen -  Durch einen Fehler beim Abbiegen kam es am Mittwoch gegen 16:25 Uhr an der Shell-Tankstelle zu einem... [...mehr]

21.08.2014 Einbrecher gelangen in Gewerbeeinrichtung  - UM
Milmersdorf -  Wie der Polizei am 20.08.2014 zur Anzeige gebracht wurde, sind noch Unbekannte auf ein... [...mehr]

[in den Bereich Medien/Presse wechseln]

Ich suche Hilfe zum Thema ...